Version Bêta
Vous accédez à cette page dans sa version bêta. Si vous souhaitez afficher la version normale, cliquez ici

Das E-Ticket ist eine virtuelle Fahrkarte, die Sie selbst ausdrucken oder auf Ihr Smartphone bzw. Tablet herunterladen können.
Es wird für über 1.500 Reiseziele in Frankreich (mit TGV, INTERCITÉS, TER als Anschlussverbindung) und Europa angeboten.
Das E-Ticket ist für alle Tarife verfügbar mit Ausnahme der Fahrkarten für Tiere.

 

Das E-Ticket ist nun auch ab Genf für die TER-und TGV-Züge verfügbar.

Die Vorteile des E-Tickets



Mit dem E-Ticket genießen Sie folgende Vorteile:

  • Sie müssen Ihr Bahnticket nicht mehr am Bahnhof oder in einem Shop abholen.
  • Einfach in den Zug einsteigen, kein Entwerten notwendig.
  • Sie können Ihre Fahrkarten bis zur Abfahrt des Zuges auf OUI.sncf oder über die App Voyages-SNCF umtauschen oder stornieren, sofern Ihr Tarif dies erlaubt.
  • Sie erhalten mögliche Erstattungen direkt auf die Kreditkarte, mit der Sie bezahlt haben. Sie müssen Ihr Bahnticket nicht mehr am Bahnhof zurückgeben, um Ihre Erstattung zu erhalten.
  • Sie können Ihr Bahnticket nicht mehr verlieren. Drucken Sie Ihr E-Ticket auf Wunsch aus oder laden Sie es auf Ihr Smartphone bzw. Tablet über die App Voyages-SNCF herunter.
  • Sind Sie Mitglied des Voyageur-Kundenprogramms? Wenn Sie das E-Ticket wählen, wird Ihr Bahnticket auf Ihrer Kundenkarte gespeichert.

Verwendung des E-Tickets



1. Buchung

Buchen Sie Ihre Bahntickets:

  • Auf OUI.sncf
  • Oder über die App Voyages-SNCF auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet

Geben Sie die Vor- und Nachnamen aller Fahrgäste ein. Das E-Ticket ist ein individueller, personengebundener Fahrausweis und kann nicht an Dritte weitergegeben werden.
Auf der Seite zur Auswahl der Zustellart wählen Sie „E-Ticket“ aus.
Schließen Sie Ihre Buchung ab.


Nachdem Sie eine E-Mail-Bestätigung erhalten haben, können Sie:

  • Ihr E-Ticket ausdrucken
  • Ihr E-Ticket über die Rubrik „Meine Bahntickets“ der App auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen.

Das E-Ticket wird Ihnen standardmäßig bei Ihrer Buchung angeboten, sofern es für Verbindung und Tarif wie von Ihnen gewählt verfügbar ist;
Sind Sie Inhaber einer Voyageur-Kundenkarte?
Geben Sie bei der Buchung Ihre Kartennummer an, damit Ihr E-Ticket automatisch auf Ihrer Karte gespeichert wird.

Ihre Voyageur-Kundenkarte finden Sie auch auf Ihrem Smartphone:

  • Über die App SNCF Direct oder TGV Pro

Zeigen Sie bei der Fahrkartenkontrolle einfach Ihre Karte auf dem Display Ihres Smartphones vor.
Wenn Sie Inhaber einer Voyageur-Kundenkarte und/oder eines E-Tickets zum Tarif Pro sind, erhalten Sie am Tag vor Ihrer Abreise eine SMS mit den wichtigsten Informationen zu Ihrer Reise (Sitzplatz, Abfahrtszeit etc.).

 

2. Ausstellung des E-Tickets


Wählen Sie Ihr bevorzugtes Format aus:

  • Papierausdruck: Drucken Sie Ihr E-Ticket jederzeit bis kurz vor Ihrer Abfahrt selbst aus (eine Fahrkarte pro Strecke für jeden Fahrgast).
  • Mobil: Laden Sie den Barcode Ihres E-Tickets auf Ihr Smartphone bzw. Tablet über die App Voyages-SNCF herunter.
  • Carte Voyageur: Wenn Sie die Nummer Ihrer Voyageur-Kundenkarte eingegeben haben, ist Ihr E-Ticket auf Ihrer Karte gespeichert.

Das E-Ticket gilt nur für den angegebenen Zug, das angegebene Datum sowie die angegebene Strecke.


Haben Sie ein iPhone mit dem Betriebssystem IOS6 oder neuer?
Passbook steht in der App Voyages-SNCF zur Verfügung.

 

3. Fahrscheinkontrolle im Zug


Zeigen Sie bei der Kontrolle je nach Ihrer Auswahl Folgendes vor:

  • Ihr ausgedrucktes E-Ticket.
  • Den Barcode Ihres E-Tickets auf dem Display Ihres Smartphones bzw. Tablets.
  • Ihre Voyageur-Kundenkarte mit Ihrem E-Ticket.

Sie werden vom Schaffner zum Vorzeigen eines Ausweisdokuments aufgefordert. Sie müssen im Besitz eines gültigen Ausweisdokuments mit Foto (Personalausweis, Reisepass oder Aufenthaltsgenehmigung) sein.

 

Das E-Ticket gilt nur für den angegebenen Zug, das angegebene Datum sowie die angegebene Reiseklasse und Strecke.

Wenn Sie Ihre Fahrkarten nicht ausdrücken können, haben Sie die Möglichkeit folgenden Fahrkarten auf Ihren Handy herunterzuladen oder können Sie die an einem der gelben Selbstbedienungsautomaten am Bahnhof in Frankreich abholen

 

Das E-Ticket auf Ihrem mobilen Endgerät

Ihr E-Ticket auf Ihrem mobilen Endgerät?

Dank der App ist das kein Problem.

 

  • Nicht mehr vor der Reise ausdrucken

Sie finden Ihr E-Ticket in der Rubrik „Meine Bahntickets“ Ihrer App. Halten Sie hierzu Ihre Buchungsreferenz bereit (6 Großbuchstaben). Zeigen Sie den angezeigten Barcode dem Zugbegleiter, denn dies ist Ihre Fahrkarte.

  • Sie können Ihre Fahrkarte nicht mehr verlieren,

denn sie ist in der App gespeichert. Akku leer, kein 3G-Datenvolumen mehr? Sie können sich jederzeit an einem Fahrkartenautomat in einem französischen Bahnhof einen Belegzettel ausdrucken lassen.

  • Sie können Ihre Fahrkarte jederzeit vor der Abfahrt Ihres Zuges stornieren oder umtauschen.

Prüfen Sie hierzu bitte die Tarifbestimmungen Ihrer Fahrkarte.

Sie haben Ihre Fahrkarte auf unserer Website im Internet oder auf unserer mobilen Website gebucht und möchten sie jetzt auf Ihr Smartphone herunterladen? Kein Problem:

  • Notieren Sie sich Ihre Buchungsreferenz
  • Laden Sie die App OUI.sncf herunter
  • Rufen Sie die Rubrik „Meine Bahntickets“ auf und geben Sie Ihre Buchungsreferenzen ein
  • Und schon haben Sie Ihre Fahrkarte, die Sie nicht mehr ausdrucken müssen. Gute Reise!

 

Tipps zum Ausdrucken oder Herunterladen eines E-Tickets

Ihr E-Ticket ausdrucken


Sie können Ihr E-Ticket bis kurz vor der Abfahrt Ihres Zuges von jedem Computer, auf dem der Adobe Reader installiert ist, mit einem Standarddrucker (im Büro, bei Freunden, im Internetcafé) ausdrucken.


Prüfen Sie also zuerst, ob das Programm Adobe Reader auf Ihrem Computer installiert ist.


Drucken Sie Ihr E-Ticket aus:

  • über die E-Mail-Bestätigung Ihrer Buchung
  • oder über den Bereich „Meine Buchungen“, den Sie oben rechts auf der Startseite der Website finden. Klicken Sie auf die Registerkarte „Ihr E-Ticket ausdrucken“.

Das E-Ticket muss auf DIN A4-Papier in Farbe oder in Schwarz/Weiß ausgedruckt werden. Dabei darf die Druckgröße nicht geändert werden. Zum Einscannen des Barcodes ist eine gute Druckqualität erforderlich.


Sind Sie Mitglied des Voyageur-Kundenprogramms?


Geben Sie bei der Buchung Ihre Voyageur-Kartennummer an, damit Ihr E-Ticket automatisch auf Ihrer Karte gespeichert wird.


Haben Sie Probleme beim Ausdrucken Ihrer Bahntickets?

Chatten Sie mit einem unserer Online-Berater oder senden Sie uns eine Nachricht.


Ihr E-Ticket auf Ihr Smartphone herunterladen


Wenn Sie Ihr Bahnticket über die App Voyages-SNCF gebucht haben, wird Ihr E-Ticket nach Bestätigung der Zahlung erzeugt. Sie finden Ihr E-Ticket in der Rubrik „Meine Bahntickets“ der App.


Wenn Sie über OUI.sncf gebucht haben und Ihr E-Ticket über die App Voyages-Voyages-SNCF herunterladen möchten, rufen Sie die Rubrik „Meine Bahntickets“ der App auf.


Es wird ein 2D-Barcode pro Fahrgast und Verbindung erzeugt. Bei der Fahrkartenkontrolle im Zug müssen Sie diesen nur dem Zugchef vorzeigen. Nach seiner Erzeugung ist der Barcode Ihres E-Tickets gespeichert und kann auch offline jederzeit aufgerufen werden.

Zustellart ändern

Die bei der Bestellung gewählte Abholungsart kann nicht geändert werden.

E-Ticket umtauschen oder stornieren



Sofern dies vom gewählten Tarif her möglich ist, können Sie Ihr E-Ticket bis zur Abfahrt des Zuges wie folgt stornieren oder umtauschen:

  • auf OUI.sncf über den Bereich „Meine Buchungen“
  • über die mobile App Voyages-SNCF in der Rubrik „Meine Bahntickets“
  • per Telefon unter +33 892 35 35 35 (coût d'un appel international hors surcoût éventuel de l'opérateur)

Erkundigen Sie sich nach den Umtausch-, Storno- und Erstattungsbedingungen der verschiedenen Tarife
 

Verlust oder Vergessen Ihres E-Tickets



Haben Sie Ihr E-Ticket verloren oder vergessen auszudrucken? Haben Sie Ihr Smartphone verloren oder ist der Akku leer?
Keine Sorge, Sie können Ihr E-Ticket an einem Schalter im SNCF-Bahnhof, am Empfangsschalter oder an einem Fahrkartenautomaten ausdrucken. Geben Sie hierzu Ihren Vor- und Nachnamen und Ihr Geburtsdatum an.

Lassen Sie sich die nächstgelegenen Fahrkartenautomaten anzeigen

Der E-Ticket-Beleg



Benötigen Sie einen Buchhaltungsbeleg für Ihre Reise? Alle Informationen hierzu auf der betreffenden Website.

MAJ le October 09, 2018 à 2:58 PM

Sie können auch...*

Ähnliche Fragen anzeigen

Alle Hilferubriken

Buchung

Buchung
Vor der Abreise
Angebote und Services
Nachverkauf
Zahlung und Stornierung
Kunden und Treue
Legale Information

Brauchen Sie Zusatzinformationen?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Folgen Sie uns