Version Bêta
Vous accédez à cette page dans sa version bêta. Si vous souhaitez afficher la version normale, cliquez ici

Sie haben eine Suche gestartet, aber Sie finden keinen Zug für Ihr Ziel? Bleiben Sie ruhig, es gibt bestimmt einen Grund dafür!


Ihr Zug ist vielleicht noch nicht im Verkauf

 

Je nach Ziel variiert der Verkaufsstart. TGV, INTERCITY, Eurostar etc. haben nicht denselben Verkaufsstart.


 Befragen Sie unseren Verkaufsstartkalender.

Wenn Sie eine Suche gestartet haben und der Zug noch nicht im Verkauf ist, erscheint die folgende Nachricht, die es Ihnen erlaubt, sich direkt einzuschreiben, um über den Tag X informiert zu werden:

 



Sie können auch jederzeit die Seite Alerte Résa einsehen. Sie werden ebenfalls per Mail benachrichtigt und können am selben Tag buchen.

Auf Ihrer Strecke sind eventuell Bauarbeiten geplant

 

Wenn auf der Linie wegen Bauarbeiten ein Gleis gesperrt werden muss, sind einige Daten nicht für den Verkauf verfügbar. In den meisten Fällen wird die Verbindung über alternative Transportmöglichkeiten abgesichert. Dabei kann es zu Verspätungen kommen, aber wir tun unser Bestes, um diese zu beschränken und Sie an Ihr Ziel zu bringen.



Finden Sie alle Informationen über laufende Bauarbeiten, nach Region und nach Bahnunternehmen.



Der Tarif ist vielleicht nicht verfügbar 

 

Die Tarife Ihrer Tickets für Hin-/Rückfahrt müssen übereinstimmen. Wenn Sie kein Angebot für die Rückfahrt erhalten, ist es möglich, dass der für die Hinfahrt gewählte Tarif für die Rückfahrt nicht verfügbar ist.

Der Zug ist vielleicht ausgebucht.

Manche Reisedaten sind sehr gefragt und die Züge können ausgebucht sein. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, es mit geänderten Abfahrts- oder Rückfahrtsdaten zu versuchen; ein Tag kann alles ändern!

Ihr Zug wird auf der Website vielleicht nicht verkauft

 

Oui.sncf bietet Ihnen eine breite Auswahl an Möglichkeiten, aber manche Bahnunternehmen werden von uns dennoch nicht angeboten:

  • Die Züge der Île-de-France werden von OUI.sncf nicht angeboten. Fahrpläne und Informationen finden Sie auf der Transilien-Website.
  • Wenn Sie mehr als zweimal umsteigen müssen, können Sie Ihre Verbindung nicht über OUI.sncf buchen. Sie müssen den Bahnhof oder einen SNCF-Shop aufsuchen oder die 3635 anrufen. Das Telefon ist von montags bis freitags von 7 Uhr bis 22 Uhr besetzt; die Minute kostet 0,40 €, ohne eventuelle Kosten Ihres Anbieters.


Um alle Chancen auf Ihrer Seite zu haben,

finden Sie hier unsere Tipps für eine schlaue Buchung:

 

 TIPP 1

 

Mehrere Städte verfügen über weitere Bahnhöfe in der Umgebung, die über die örtlichen Verkehrsbetriebe (Bus, RER, Pendelbus) angebunden sind. Diese Bahnhöfe bieten verschiedenen Reisezeiten an, die Ihnen nützlich sein können. Zum Beispiel:

  • Rund um Paris: Marne-La-Vallée, Massy TGV, Versailles Chantier oder auch der Flughafen von Roissy Charles-De-Gaulle (CDG ; 25 km von Paris entfernt), der in Terminal 2 über einen TGV- und einen OUIGO-Bahnhof verfügt;
  • In Lyon: Lyon Saint Exupéry, Lyon-Part-Dieu ;
  • In Marseille: Aix-en-Provence TGV.
 

 TIPP 2

 

Sie sind bei Ihren Reisedaten flexibel? Vielleicht ist eine Anschlussverbindung die Lösung für Ihre Verbindung. Denken Sie daran, ZWEI Suchanfragen anstatt nur einer zu stellen! Zum Beispiel:

  • Für Paris - Biarritz suchen Sie erst Paris - Bordeaux, dann Bordeaux - Biarritz
  • Für Paris - La Baule suchen Sie erst Paris - Nantes, dann Nantes - La Baule
  • Für Paris - Vannes suchen Sie erst Paris - Rennes, dann Rennes - Vannes

MAJ le December 06, 2018 à 10:48 AM

Sie können auch...*

Ähnliche Fragen anzeigen

Alle Hilferubriken

Buchung

Buchung
Vor der Abreise
Angebote und Services
Nachverkauf
Zahlung und Stornierung
Kunden und Treue
Legale Information

Brauchen Sie Zusatzinformationen?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Folgen Sie uns

Sie können den von Ihnen gesuchten Zug nicht finden?